Wegepflege
mit Unimog

Abrollsysteme
für Unimog

Kommunale Anbaugeräte
für Unimog

Sonderlösungen für An-
und Aufbauten Unimog

Unimog Partner by Mercedes Benz

Der Unimog bei HEN-AG als vielseitiger Geräteträger für unterschiedliche Anwendungen und spezifische Lösungen

Nicht erst in der jüngsten Vergangenheit hat der Unimog als Trägerfahrzeug für Anbaugeräte aus dem Hause HEN-AG eine bedeutende Rolle eingenommen, schon seit vielen Jahren nutzen und schätzen Kunden den Unimog in Verbindung mit unseren Anbaugeräten.

Neu hingegen ist unsere Fachabteilung für spezielle Aufbauten wie z.B. unser Abrollsystem für das U 218 Fahrgestell mit langem Radstand. Die Kunden stellen sich hier für ihren Bedarf optimierte Containersysteme zusammen und erhöhen dadurch die Einsatzzeiten des Trägerfahrzeuges im Ganzjahreseinsatz was die Wirtschaftlichkeit erheblich verbessert.

Der Unimog in der Wegepflege ist auch nichts komplett Neues, er hat seine vielseitigen Nutzungsmöglichkeiten seit Jahren bewiesen, neue Anbaugeräte wie z.B. ein auf die technischen Vorrausetzungen des Unimog Trägerfahrzeuges abgestimmtes Frontplaniergerät in Kombination mit einem Plattenverdichter und einem Behälter für Wasser und/oder Verfestigungsadditive eröff net noch mehr Möglichkeiten. Auch unsere innovativen Wegepfl egefräsen WPF und RBM sind iVm einer Heckzapfwelle weitere Einsatzmöglichkeiten für den Unimog.

Darüber hinaus bieten wir eine Vielzahl weiterer Anbaugeräte an die verschiedenen Unimog Modelle wie z.B. Kehrmaschinen, Laubüberladegebläse und Laubblasgeräte bis hin zum Schneeräumschild an.

Vertrauen Sie auf unsere langjährige Erfahrung und fragen Sie einfach bei uns nach ob wir Ihre Aufgabe gemeinsam einer Lösung zuführen und realisieren können.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

Weiter unten bei „Produktübersicht für Unimog“

HEN AG: Produktübersicht für Unimog

Wegepflege mit Unimog

HEN-Wegepflegefräse WPF 200

Schotterbelag
auff räsen – mischen – profilieren – verdichten

» mehr erfahren

HEN-Frontplaniergerät FPG 250

  • Ideal für Wald- und Flurstraßen
  • Anbau über Frontkraftheber
  • Sämtliche Funktionen hydraulisch über Joy-Stick-Steuerung bedienbar
  • Materialablaufverstellung
  • Neigungseinstellung für Wasserablaufprofi l
  • Linear-Seitenverschub um über den Fahrzeugkonturen hinaus zu arbeiten
  • Höhenführung über Frontführungsräder 360° drehbar
  • Optimales Sichtfeld

» mehr erfahren

HEN-Bankettfräse S.P. 61

Wasserablauf aus dem Fahrbahnbelag durch Bankettregulierung sicherstellen
Fräsen – zerkleinern – auswerfen

» mehr erfahren

Laubblasgerät BT 600

Laub und organische Verschmutzungen aus der Fahrbahndecke ausblasen

» mehr erfahren

HEN-Wegebaufräse RBM

Die neue, innovative Technologie, Wald- und Flurstraßen zu sanieren, Steine oder Bitumenbeläge ohne vorher auf zu reißen abzufräsen, zu zerkleinern und einzumischen.
Rundschaftmeisel als Fräswerkzeuge in optimierter Anordnung – eine niedrige Rotordrehzahl und ein komplett mit HARDOX verkleideter Brech- und Mischraum erzeugen optimal verwendbare Wegebaumaterialien.

» mehr erfahren

HEN-Plattenverdichter PVH 240

Ideales Gerät zum Verdichten von Fahrbahndecken nach erfolgten Pflege- und Instandhaltungsmaßnahmen.

» mehr erfahren

Abrollsysteme für Unimog

U 218 Abroller

  • Einarmiges Hakenliftsystem
  • Hydraulisch teleskopierbarer Hakenarm
  • Geringer Abrollwinkel

>> mehr erfahren

Kommunale Anbaugeräte für Unimog

Frontkehrbesen

Speziell zur Reinigung von Straßen, Vorhöfen und Parkplätzen konstruierter Kehrbesen zum Abkehren des Kehrguts.

  • Optionelle Möglichkeiten
  • hydraulische Schwenkeinrichtung
  • verschiedene Kehrwalzen

>> mehr erfahren

Sonderlösungen für An- und Aufbauten Unimog

Unsere Spezialität – eigene Konstruktionen, Modifikationen und Sonderlösungen für den Fahrzeuganbau aller Unimog-Typen

Konstruktion Unimog 2

Konstruktion Unimog 2

Konstruktion Unimog 1

Konstruktion Unimog 1

Hakenhöhe 1570 mm Aufzugswinkel ca. 30 ° Angaben freibleibend

Konstruktion Unimog U216 / U218

Möglichkeiten für Unimog:

Mindestausstattung U216 / U218 (BM 405.090):

  • UCCR Radstandsverlängerung auf 3600 mm mit verstärktem Rahmen (CTT-Code)
  • CA9 Anbaubeschläge für schwere Geräte/Kranaufbauten
  • HN8 Hydraulikanlage, 2-Kreis, 4zellig, vollproportional, Schneepflugentlastung
  • E37 Dauerstromsteckdose 12V/15A im Fhs.
  • E87 Gerätesteckdose, 32polig, seitlich am Fzg.
  • ES6 Universelle elektrische Schnittstelle nach EN 16330